Einige Bilder aus dem Roman

______________________________________________________________________

Die Bilder von Mattis Jensen waren vor dreißig Jahren begehrt und hängen heute in Museen. Doch Jensen  verließ damals die Kunstszene und zog sich einsam in einen Schuppen zurück, in dem er weiterhin malt. Mehr als zweihundert Bilder sind von Jensen bekannt. Seine Penta-Bilder zeigen immer das gleiche Motiv, fünf Schalen, die mit den Jahren immer stärker durch Farben verdeckt wurden. Das wohl bekannteste Bild von Jensen ist "Volo", denn hier ließ er die Farben das Bild von dort erreichen, wo er ihre Ursprünge vermutete.

mehr zu den Bildern unter  http://www.mobile.artists.de

Hoffnung

55 x 60

Aquarell auf abgeschälten Plakaten



Penta 8/3

50x70

Acryl auf Leinen



Penta 4/17

50x70

Acryl auf Leinen



Penta 7/11

50x70

Acryl auf Leinen