Einige Bilder aus dem Roman

______________________________________________________________________

Sarah Conrad ist eine außergewöhnlich junge Künstlerin, die allerdings schon sehr produktiv war. Bekannt ist vor allem ihr Bild Unbewusstes, das sie kurz nach der Fertigstellung in die USA verschenkte. Conrad sucht ihre Motive in verschollenen Farbschichten, deckt sie auf, sticht sie heraus oder reibt sie frei. Auffällig ist auch ihr Umgang mit den physischen Grenzen der Bilder.

mehr zu den Bildern unter    http://www.mobile.artists.de

Unbewusstes

61x61

Dispersion auf Holz


Verleben 2

65x52

Acryl, Gips, Zucker, Holz


Schlummer

64x100

Dispersion, Ölfarbe, Bambus, Holz


Afrique 2

100x60

Dispersion, Lack, Vermacell, Holz


Uhuru 3

62x52

Erde, Lack, Paprika, Bambus, Holz


Kortege

40x20

Nägel,Papier, Holz, Wasserfarbe